Info * Info * Info * Info * Info

Liebe Sammlerfreunde:
Am 30.06.2021 stellt Hawid die Produktion der Hawid Streifen und Taschen ein!
Wer noch welche braucht unbedingt vorher besorgen, danach werden die Restbestände im Preis hochschnellen!!!
Es gibt zwar noch andere Hersteller, z.B. der Prinzverlag, aber sie sind etwas anders aufgebaut.

Info * Info * Info * Info * Info

 

 

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine personalisierte Briefmarke "Weihnachten 2020" herausgegeben.

 

Bildmotiv: Park beim Kriegerdenkmal mit Salzstadln und beleuchteter Brücke im Hintergrund.

 

Die Marke ist bei Ferry Pfaffenberger erhältlich!

 

 

 

 

 

Neue Marke: Stadlinger Advent 2019

 

Erhältlich am Stadlinger Weihnachtsmarkt (30.11.+01.12.2019) am Stand des ABSV.

50 Jahre ABSV Stadl-Paura

Was mache ich mit meiner Briefmarkensammlung ?

 

Früher galten sie als Wert­papiere des kleinen Mannes. Heute sind die meisten Briefmarken­samm­lungen nur wenig wert – doch Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber wie können Laien sie erkennen? Was sind alte Briefmarken heute wert? 

Alle Briefmarken werden in Länderkatalogen ( ANK, Michel usw.) gelistet und bewertet, je nach Zustand der Marken. Sind die Briefmarken postfrisch- also ungebraucht- oder fein gestempelt (man kann den Aufgabeort und den Tagesstempel erkennen) oder gar mit einem Sonderstempel versehen.

All das sind Kriterien für den Ankaufswert einer Briefmarke. Derzeit erhält man für gängige Marken mit Euro Wert höchstens den Nominalwert. Bei älteren Briefmarken werden derzeit 10%, bei Raritäten 30% vom Katalogwert bezahlt.

Von Auktionshäusern werden fast nur Raritäten übernommen. Der Briefmarkenverein ABSV Stadl-Paura informiert Sie gerne an seinen Tauschtagen (jeden 2.Freitag im Monat) Im „Franz-Keim-Stüberl“ ab 17 Uhr über Möglichkeiten

„ Was  mache ich mit meiner Briefmarkensammlung?“

Falls wir jetzt ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bei unserem Obmann Herr Ferry Pfaffenberger unter 0664-7863949 telefonisch an, um Terminüberschneidungen zu vermeiden.